02271 47010

Unsere attraktiven Mietwohnungen in Bergheim

Wohnen, wo andere Urlaub machen: Bergheim, Kreisstadt des Rhein-Erft-Kreises, hat den Menschen, die hier eine Wohnung gefunden haben, jede Menge zu bieten. Das gilt sowohl für die gute Infrastruktur als auch für die tollen Freizeitmöglichkeiten in der Nähe der Mietwohnungen. Bergheim – das sind 15 Stadtteile im Grünen mit rund 62.000 BewohnerInnen.

​​​​​​​Einkaufen in der Nähe unserer Wohnungen in Bergheim

Wir vermieten eine Vielzahl von Wohnungen in Bergheim-Zentrum, Kenten, Thorr, Oberaußem, Niederaußem und Quadrath-Ichendorf. Paare, Singles, Familien, Senioren – jeder findet bei uns eine passende und bezahlbare Wohnung in Bergheim. Die meisten unserer Wohnungen überzeugen durch eine gute Lage: Supermärkte und Discounter sind schnell zu erreichen. Ein besonderes Erlebnis ist der Einkauf bei den vielen Hofläden in Bergheim

Bergheim: Kitas & Schulen

Familien schätzen das große Angebot an Kitas und Schulen in Bergheim. Von unseren Wohnungen ist es nie weit zur nächsten Kita. Außerdem gibt es zwölf Grundschulen, zwei Gymnasien (Erftgymnasium und Gutenberg-Gymnasium Bergheim) in der Stadtmitte, zwei Realschulen in Oberaußem und Bergheim sowie eine Gesamtschule in Quadrath-Ichendorf und die Hauptschule Erich-Kästner-Schule. Dazu kommt Förderschule Jakob-van-Gils-Schule. Für die Kinder ein absolutes Highlight: der Tierpark in Quadrath-Ichendorf, der gratis besucht werden kann. Die MieterInnen unserer Wohnungen in der Marienburgsiedlung oder der Siedlung Pliesmühlenstraße wohnen nur einen Steinwurf davon entfernt. Das gilt auch für das Oleanderfreibad.

Freizeitangebot in Bergheim

Auch für Erwachsene ist der Freizeitwert im Rhein-Erft-Kreis hoch: Wer gerne radelt, hat mehrere Radwanderwege direkt vor der Haustür. So verlaufen die Wasserburgen-Route oder der Erft-Radweg durch Bergheim. Viele Menschen, die eine Wohnung in Bergheim haben, engagieren sich in einem Verein. Sport und buntes Karnevalstreiben stehen dabei besonders hoch im Kurs. Mehrere Museen unweit der Wohnungen laden zum Besuch ein. Darunter das Pfeifenmuseum in Niederaußem oder das Pianomuseum Haus Eller. Lohnenswert ist auch das Informationszentrum Braunkohle im Schloss Paffendorf. Über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist das jährliche Musikfestival „Summer in the City“, das viele BesucherInnen nach Bergheim und in den Rhein-Erft-Kreis lockt.

Bergheim: gute Anbindung

Bergheim im Rhein-Erft-Kreis liegt direkt an der A 61, die von Hockenheim nach Nettetal führt. Über das Autobahnkreuz Kerpen sind Menschen, die eine Wohnung in Bergheim haben, ruck, zuck auf der A 4. Auch dank der B 55 und B 477 kommen die BergheimerInnen schnell von A nach B. Am Bahnhof hält der RB 38 (Bedburg – Bergheim – Horrem – Köln).


Aktuell sind in Bergheim keine Wohnungen frei.

Bei Interesse können SIe aber gerne unseren Interessentenbogen ausfüllen. Wir melden uns dann bei Ihnen, sobald etwas Passendes in Bergheim frei wird.


Neubau in Bergheim

Wir kümmern uns um modernen, attraktiven Wohnraum in Bergheim. In Bergheim entsteht deshalb gerade eins unserer aktuellen Neubauprojekte. Klicken Sie doch mal rein …

Mit dem Bau von 86 barrierearmen, teilweise rollstuhlgerechten Wohnungen hat die ERFTLAND Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH im Jahr 2020 ein Wohnprojekt für Mieter ab 55+ realisiert.

Alle Informationen zu unserem aktuellen Neubauprojekt in Bergheim