02271 47010

Kerpen-Neubottenbroich

27 Neubauwohnungen mit einer Wohnfläche von insgesamt 1.916 Quadratmetern werden aktuell bis zum Jahresanfang 2022 in Kerpen-Neubottenbroich gebaut. Die direkt am Waldrand gelegenen, traumhaften Wohnungen sind barrierearm und zeichnen sich durch eine hochwertige Ausstattung sowie moderne, schöne und individuelle Grundrisse aus. Für die Mieter werden Stellplätze für Autos und auch für Fahrräder errichtet.

Die 27 m² bis 94 m² großen Wohnungen haben 2 bis 4 Räume und bieten sowohl Paaren, wie auch Familien ein ruhig gelegenes und toll gestaltetes zuhause. Dabei sind die 13 Wohnungen in den Häusern 52 und 54 freifinanziert, während die Wohnungen in den Hausnummern 57 und 59 öffentlich gefördert sind und damit Personen mit Wohnberechtigungsschein vorbehalten bleiben.

Für alle Familien wird im hinteren Gelände der Häuser jeweils ein kleiner Spielplatz für Kinder errichtet. Die gesamten Außenflächen werden als Blickfang optisch ansprechend begrünt, sodass alle Mieter von Ihren ein bis mehreren Balkonen und Terrassen aus, eine schöne Nahsicht haben. Für den erholsamen, fernen Ausblick sorgt zudem der nebenliegende Wald.

Der Bahnhof in Horrem ist nur 1 km entfernt und fußläufig in wenigen Minuten erreichbar. Vom Bahnhof aus erreicht man in weniger als 20 Minuten mit dem Regionalexpress den Kölner Hauptbahnhof – schneller geht es auch innerhalb von Köln kaum.

Wer lieber mit dem Auto fährt, erreicht in wenigen Minuten die Auffahrt zur A61. Von dort stehen nicht nur Köln, sondern auch die Wege nach Aachen, Mönchengladbach oder Düsseldorf offen. Eine große Flexibilität für Arbeitnehmer und generell Menschen, denen die Mieten in den großen Ballungszentren zu hoch geworden sind.

Haben Sie Interesse? Sobald wir mit der aktiven Vermarktung der Wohnungen beginnen, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Kontaktformular

1. Angaben zur Person
2. Aktuelle Kontaktdaten